Mit Spielfilmen meditieren

Filme meditativ ansehen, die eigenen Emotionen kennenlernen und Zentrierung üben

Mit Spielfilmen meditieren

Spielfilme sind ein unterhaltsames Mittel, mehr über sich zu erfahren. FindYourNose – das Online Magazin für Meditation – hat die ‚Spielfilm Meditation‘ erfunden, eine Meditationstechnik, bei der Filme aufmerksam und bewusst angesehen werden.

Auf der Filme Seite von FindYourNose findest du:

  • Anleitungen für die Spielfilm Meditation
    Eine allgemeine Anleitung und auch spezielle, bspw. für das Ansehen von spirituellen Filmen, Liebesfilmen, Actionfilmen, lustigen Filmen, Horrorfilmen usw.
  • Empfehlungen für spirituelle Filme
    Spirituelle Spielfilme und Dokumentationen, die Hinweise auf das Universelle in uns geben
  • Empfehlungen für lustige Filme
    Heitere Komödien aus aller Welt, Skurriles, Schwarzer Humor, Liebeskomödien, Slapstik, internationaler Humor
  • Eine Liste mit Filmen nach Emotionen geordnet
    Spielfilme nach 24 Gefühlsthemen geordnet
    (diese Seite ist z.Z. in Bearbeitung)

 

Empfehlungen für spirituelle Spielfilme und Dokumentationen

Meditation mit spirituellen Filmen

Meditation mit spirituellen Filmen

Es gibt Filmregisseure, die sehr kreativ und intuitiv in Bilder und Töne fassen können, was wir suchen. Bilder verraten die Nachricht meist besser als Worte. Ich habe mir „Warum Bodhi-Dharma in den Orient aufbrach?“ angesehen…. Ich habe Warum Bodhi-Dharma in den Orient aufbrach? schon einmal vor 20 Jahren gesehen. Damals hat mich ...

Spiritueller Film: Krishnamurti - You are the world

Krishnamurti, „You are the World“

„The observer is the observed“, the heart of the Krishnamurti’s message through and by the Prof. Samdhong Rinpoche, Buddhist monk, Prime Minister of the Tibetan Government in exile, friend of Krishnamurti, articulated by some extracts of a film on K. shot „in situ“ in the 70’s.

Skurrile amerikanische Komödie mit Sean Penn über einen berühmten Menschen, der seine Vergangenheit umarmt.

Cheyenne – This must be the Place

Ein irrwitziger Film, der mich von Anfang an fasziniert hat… Der Film handelt von dem wohlhabenden, alternden Rockstar Cheyenne, der sich zur Ruhe gesetzt hat, was ihn allerdings langweilt. Cheyenne erfährt nach dem Tode seines Vaters, dass dieser im KZ Auschwitz einen Peiniger namens Alois Lange hatte, der nach dem Zweiten Weltkrieg in den U...

How to Cook Your Life - Zen Dokumentarfilm von Doris Dörrie

How to Cook Your Life

Der Film begleitet dokumentarisch drei Kochkurse des Zen-Lehrers Edward Espe Brown. Die Kochkurse finden im Buddhistischen Zentrum Scheibbs in Österreich, im Tassajara Zen Mountain Center in Kalifornien und im Zen Center Green Gulch Farm in San Francisco statt. Brown bringt den Teilnehmern die Kunst des Kochens bei, zugleich unterrichtet er sie auc...