Der Hornochse und sein Zugpferd

Komödie mit Gerard Depardieu und Pierre Richard

Ein Spielfilm für Menschen, die kein Vertrauen haben. In dem Film gibt es einen unbedeutenden Herrn (Pierre Richard), der alles Pech der Welt hat. Und trotzdem regeln sich die Dinge für ihn im Leben auf magische Weise. Selbst wenn alles schief läuft, das Leben trägt…

Und dann gibt es noch den anderen (Gerard Depardieu), der logisch an die Dinge herangeht, der meint, die Kontrolle behalten zu können und der mit seiner Logik nicht weiterkommt.

Sie beide machen sich auf die Suche. Wie findet man, was man sucht? Logisch? Eine von vielen Antworten gibt es in dem Film…