Ruby & Quentin – Der Killer und die Klette

Französische Komödie mit Gérard Depardieu und Jean Reno

Ein wirklich sehr lustiger Film. Ich fand ihn klasse. „Ruby & Quentin“ spielt zu Anfang hinter Gefängnismauern. Quentin ist ein liebenswerter Dummkopf, der vom Redezwang beherrscht ist und dadurch jeden Genossen in seiner Gefängniszelle zum Wahnsinn treibt. Der schlaue Kommissar Vernet kommt auf die Idee, den Profigangster Ruby mit Quentin zusammen zu sperren. Denn Ruby ist ein notorischer Schweiger, der einsitzt, weil er einem Mafioso, der die gemeinsame Geliebte aus Eifersucht umgebracht hat, die Beute aus einem Raubüberfall geklaut hat. Mit Hilfe des redseligen, treuherzigen Quentin aus Montargis, der bei jeder Gelegenheit seine Heimatstadt erwähnt, soll er weichgeklopft und aus der Reserve gelockt werden, um die Polizei auf die Spur des Mafiosos zu führen…

 

[adsensebalken]