d – autoritär – zweifelnd

Madame Marguerite oder die Kunst der schiefen Töne

Madame Marguerite oder die Kunst der schiefen Töne

Im Paris der 1920er Jahre lebt die wohlhabende Marguerite Dumont, die Musik und besonders die Oper liebt. Obwohl sie keine besonders gute Sängerin ist, singt sie gerne für ihre Freunde. Ihr Ehemann un...

Wie im Himmel

Wie im Himmel

Er unterstützt wie ein Vater die Chormitglieder im Dorf und hilft jedem Individuum seinen ureigenen Ton zu finden. Im Film ist viel Authentizität zu finden und auch die Schwierigkeit, seine Individual...